ADA erhält erste DGM-Zertifizierung für Matratzen

22.01.2013

ADA kann mehr als Polstermöbel: Auch im Schlafbereich untermauert das österreichische Unternehmen seine Kompetenzen. Anfang Dezember erhielt der Hersteller als erstes DGM-Mitglied (Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e. V.) die Zertifizierung für den Bereich Matratzen. Die zu erfüllenden Kriterien der DGM sind unter anderem Qualität, Verarbeitung und Schadstoffgehalt. In allen Punkten konnten die ADA-Austria Matratzen überzeugen. Sie entsprechen den Anforderungen in jeder Hinsicht zum Schutz der Gesundheit und der Umwelt, zur Materialauswahl, zum Liegekomfort sowie zur Dauerhaltbarkeit und tragen so zu einem gesunden Wohnklima bei.

Zurück