Polstermöbelhersteller HUKLA wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

24.01.2017

Polstermöbelhersteller HUKLA wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

Polstermöbelhersteller HUKLA wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

Seit mehr als 50 Jahren steht die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) mit ihren Güte- und Prüfbestimmungen RAL-GZ 430 der Möbelindustrie hilfreich zur Seite. Diese Richtlinien sind ein einmaliges Regelwerk und stellen eine einmalige Grundlage für die Möbelqualität im nationalen wie im internationalen Raum dar. Das RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ist das einzige Gütezeichen für Möbel, das die Gesamtqualität durch neutrale Prüfungen überwacht und zertifiziert.

Die Traditionsmarke „HUKLA“ steht für entspanntes Sitzen im Relax-Sessel sowie für hochwertige Sofas mit höchstem Komfort, innovativen Funktionen und unverwechselbarem Design. Für die persönliche Note sorgt die große Angebotspalette – anspruchsvoll, innovativ und hochwertig. „Wir freuen uns, dass wir mit der Firma HUKLA polstermöbel gmbH & co. kg einen weiteren starken Hersteller für Polstermöbel gewinnen konnten“, so Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel.

Bild: (v.r.n.l.) DGM-Geschäftsführer Jochen Winning überreichte die Urkunde mit dem „Goldenen M“ an die HUKLA-Geschäftsführung um Karsten Wiese und Marc Greve sowie den Leiter Dokumentenmanagement, Jochen Meiners. Foto: DGM

Weitere Informationen gibt es unter www.dgm-moebel.de

24. Januar 2017

Zurück