Thielemeyer Markenmöbel werden mit dem RAL-Gütezeichen "Goldenes M" ausgezeichnet

22.01.2013

Die Firma Thielemeyer – gegründet von Bernhard Thielemeyer im Jahr 1922 –  hat seinen Standort in Delbrück-Westenholz. Der Familienbetrieb „Thielemeyer Markenmöbel“ fertigt Massivholzmöbel im Wohn- und Schlafbereich die heute als absolutes Qualitätsprodukt angesehen werden. Neue innovative Technologien ermöglichen höchste Qualitäten und auch eine Steigerung der Kapazitäten. Als weiterer Schwerpunkt des Unternehmens ist die problemlose Realisierung von Sonderanfertigungen anzusehen.

 

Der hohe Anspruch an die Qualität wird durch die Auszeichnung mit dem
RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ unterstrichen. Mit der Einhaltung der Qualitätsanforderungen kann das Unternehmen Thielemeyer einen umfassenden und zertifizierten Qualitätsstandard nachweisen der im nationalen wie im internationalen Bereich Anerkennung findet.

 

„Durch die Unterstützung der Firma Thielemeyer Markenmöbel kann die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel ihre Stellung als Qualitätsinstanz in der Möbelbranche weiter ausbauen und ein verlässlicher Partner für Qualität sein“, so Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel.

 

Fürth, 21.01.2013

Zurück