Nachrichten

21.06.2017

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel ist neues Mitglied der DGNB

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel ist neues Mitglied der DGNB

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) beigetreten. Das Ziel der im Jahr 2007 gegründeten DGNB ist es, nachhaltiges Bauen stärker zu fördern. Darüber hinaus sieht das Nachhaltigkeitsverständnis der Non-Profit-Organisation vor, die gebaute Umwelt zum Wohle aller so zu planen, zu betreiben und zu nutzen, dass die Interessen kommender Generationen nicht darunter leiden – bei gleichzeitiger Berücksichtigung heutiger Interessen...

Weiterlesen …

20.06.2017

Qualitätsmöbel sind im Kinderzimmer ein Muss … und können viele Jahre lang Höchstleistungen verrichten

Qualitätsmöbel sind im Kinderzimmer ein Muss … und können viele Jahre lang Höchstleistungen verrichten

Kinder wachsen schnell heran: alle paar Monate benötigen sie neue Kleidung, neue Schuhe und neue Spielsachen. Ihre Möbel werden durchschnittlich alle sechs bis acht Jahre erneuert – damit haben auch diese eine vergleichsweise kurze Verweildauer in deutschen Haushalten. Warum also nicht Abstriche bei der Qualität von Bett, Kommode & Co. machen und eine preiswerte Lösung vorziehen, mag man sich fragen...

Weiterlesen …

15.05.2017

Prominenter Zuwachs für den DGM-Klimapakt: brühl ist klimaneutraler Möbelhersteller

Prominenter Zuwachs für den DGM-Klimapakt: brühl ist klimaneutraler Möbelhersteller

Der Möbelhersteller brühl & sippold aus dem oberfränkischen Bad Steben hat sich dem Klimapakt für die Möbelindustrie angeschlossen. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hatte die Klimaschutzinitiative Anfang 2016 gegründet, um das 1,5-Grad-Ziel der Vereinten Nationen (UN) zu unterstützen...

Weiterlesen …

26.04.2017

Klimaneutraler Badmöbelhersteller: burgbad weitet sein Engagement für den Klimaschutz aus

Klimaneutraler Badmöbelhersteller: burgbad weitet sein Engagement für den Klimaschutz aus

Als erster Badmöbelhersteller hat burgbad die höchste Stufe des „Klimapaktes für die Möbelindustrie“ erklommen. Im vergangenen Sommer war das Unternehmen dem Klimaschutzprojekt der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) beigetreten, um seine Treibhausgas-Emissionen zu bilanzieren und etwaige Einsparpotenziale aufzudecken. Jetzt weitete burgbad sein Engagement aus und kompensierte seine unternehmerischen CO2-Emissionen in den Scopes 1 bis 3 durch den Erwerb hochwertiger Gold Standard-Klimaschutzzertifikate umfassend...

Weiterlesen …

18.04.2017

Weiterer Zuwachs für den DGM-Klimapakt: Walter Knoll ist klimaneutraler Möbelhersteller

Weiterer Zuwachs für den DGM-Klimapakt: Walter Knoll ist klimaneutraler Möbelhersteller

Der „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist um einen prominenten Hersteller reicher: Neuestes Mitglied ist der Möbelhersteller Walter Knoll aus Herrenberg im Landkreis Böblingen...

Weiterlesen …