Bachmann Schlafsysteme erhält das RAL-Gütezeichen „Goldenes M“

11.12.2017

Bachmann Schlafsysteme erhält das RAL-Gütezeichen „Goldenes M“

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) wächst weiter: Mit dem oberbayerischen Unternehmen Bachmann Schlafsysteme schließt sich ein Hersteller an, dessen individuelle Lattenroste sowohl in der Fahrzeug- und Möbelindustrie als auch bei namhaften europäischen Matratzenherstellern zum Einsatz kommen.

„Es freut uns, dass die hochwertigen Schlafsysteme der Firma Bachmann mit dem RAL-Gütezeichen ‚Goldenes M‘ ausgezeichnet werden. Damit kann das Unternehmen den eigenen Qualitätsanspruch gegenüber seinen Kunden und dem Endverbraucher noch deutlicher unterstreichen“, so Jochen Winning, Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM).

Die im Jahr 1949 von dem Maschinenbauingenieur Günther Bachmann als Drahtmatratzenhersteller gegründete Firma, die in den 70er und 80er Jahre auch Massivholzgartenmöbel produzierte, hat sich seit 1990 ausschließlich auf das Thema Lattenroste spezialisiert und sich zu einem der führenden Zulieferbetriebe für hochwertige Bettlattenroste entwickelt.

Durch die Spezialisierung auf eine konstant hohe Qualität, individuelle Produkte, individuelle Logistik- und Labeling-Lösungen, kurzfristige und zuverlässige Lieferfähigkeit ist Bachmann ein führender Partner von Kunden aus Matratzen-, Möbel- und Fahrzeugindustrie aus fast ganz Europa.

„Produkt- und Servicequalität gehen bei Bachmann Schlafsysteme Hand in Hand. Daher hatte das Unternehmen keine Mühe, die strengen Anforderungen der RAL-GZ 430 einzuhalten und bei Untersuchungen in einem unabhängigen Prüflabor nachzuweisen“, schließt Winning.

Über die DGM:

Seit 1963 verpflichten sich Möbelhersteller und Zulieferbetriebe freiwillig zur Einhaltung dieser insgesamt hohen DGM-Qualitätsstandards. Sie garantieren dem Nutzer von zertifizierten Möbeln deren Langlebigkeit und einwandfreie Funktion,
sowie Sicherheit, Gesundheit und Umweltverträglichkeit. All diese Faktoren werden in unabhängigen Laboren geprüft und sichergestellt. Inzwischen umfasst die DGM mehr als 115 Mitglieder aus dem In- und Ausland.

Fürth, 11. Dezember 2017

Weitere Informationen gibt es unter www.dgm-moebel.de.