Pressemitteilungen

Prominenter Zuwachs für den DGM-Klimapakt: brühl ist klimaneutraler Möbelhersteller

15.05.2017
Der Möbelhersteller brühl & sippold aus dem oberfränkischen Bad Steben hat sich dem Klimapakt für die Möbelindustrie angeschlossen. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hatte die Klimaschutzinitiative Anfang 2016 gegründet, um das 1,5-Grad-Ziel der Vereinten Nationen (UN) zu unterstützen.

Klimaneutraler Badmöbelhersteller: burgbad weitet sein Engagement für den Klimaschutz aus

26.04.2017
Als erster Badmöbelhersteller hat burgbad die höchste Stufe des „Klimapaktes für die Möbelindustrie“ erklommen. Im vergangenen Sommer war das Unternehmen dem Klimaschutzprojekt der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) beigetreten, um seine Treibhausgas-Emissionen zu bilanzieren und etwaige Einsparpotenziale aufzudecken.

Weiterer Zuwachs für den DGM-Klimapakt: Walter Knoll ist klimaneutraler Möbelhersteller

18.04.2017
Der „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist um einen prominenten Hersteller reicher: Neuestes Mitglied ist der Möbelhersteller Walter Knoll aus Herrenberg im Landkreis Böblingen.

Pressemitteilung: "DGM untermauert ihren Qualitätsanspruch mit aktiver Normungsarbeit"

06.04.2017
Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist neues Mitglied im Förderverein des Normenausschusses Holzwirtschaft und Möbel (VFNHM). Die Mitgliedschaft autorisiert die DGM zur Mitarbeit in den relevanten Normenausschüssen, insbesondere dem DIN-Normenausschuss Holzwirtschaft und Möbel (NHM).

Hersteller von Produktprüftechnik Weinmann ist neues Fördermitglied der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel

29.03.2017
Die Weinmann Sondermaschinen und Steuerungsbau GmbH aus dem mittelfränkischen Hersbruck ist jüngstes Fördermitglied der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). In den vergangenen 30 Jahren hat sich das Unternehmen als feste Größe im Bereich Produktprüftechnik auf dem internationalen Markt etabliert.

Fünf Möbelunternehmen erhalten DGM-Boxspringlabel

28.03.2017
Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hat die ersten fünf Unternehmen mit ihrem neuen Boxspringlabel ausgezeichnet. Erst Mitte Februar hatte die DGM das neue Label ins Leben gerufen, um Endverbrauchern beim Kauf des hochwertigen Schlafzimmermöbels eine Entscheidungshilfe zu bieten.

Neues Mitglied im DGM-Klimapakt: RUF Betten setzt sich für den Klimaschutz ein

17.03.2017
Der Möbelhersteller RUF Betten aus Rastatt hat sich dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen.

Pressemitteilung: "Worauf es bei Möbeln für Babys und Kleinkinder ankommt"

14.03.2017
Die Vorfreude werdender Eltern auf ihren Nachwuchs ist groß. Gleichzeitig stehen sie vor der Herausforderung, ein sicheres Umfeld für den Säugling zu schaffen. Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) mit Sitz im fränkischen Fürth gibt Tipps, worauf es bei Möbeln für Babys und Kleinkinder ankommt.

Pressemitteilung: “Alle Jahre wieder: Der Frühjahrsputz - Wie hochwertige Möbeloberflächen langfristig glänzen"

14.03.2017
Möbel sind in Deutschland langlebige Konsumgüter. Wie lange sie ihren Besitzern treue Dienste leisten, hängt vor allem von zwei Komponenten ab: Erstens von der Qualität des Möbelstücks beim Kauf. Und zweitens von der richtigen Oberflächenpflege und -reinigung.

Neues Boxspringlabel hilft Endverbrauchern beim Bettenkauf und erholsamen Schlaf

20.02.2017
Mit der Definition und dem dazugehörigen Boxspringlabel möchte die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel dem Endverbraucher eine Entscheidungshilfe beim Bettenkauf bieten.

DGM-Klimapakt wächst auch in 2017 weiter: Reposa ist klimaneutraler Polstermöbelhersteller

30.01.2017
Der Polstermöbelhersteller Reposa aus Borgentreich im Kreis Höxter hat sich dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen.

„Vertrauensbasis zwischen Industrie und Endverbraucher“: Acht Mitgliedsunternehmen der Möbelbranche für langjährige DGM-Mitgliedschaft geehrt

26.01.2017
Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung der DGM in Köln hat die Gütegemeinschaft jetzt das Engagement für Möbelqualität von acht langjährigen Mitgliedsunternehmen geehrt.

Urkundenübergabe auf der imm cologne: DGM zertifiziert Möbelhersteller ADA Hungária Bútorgyár

24.01.2017
Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) hat den Möbelhersteller ADA Hungária Bútorgyár – ein Unternehmen der ADA Gruppe – mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ zertifiziert.

Polstermöbelhersteller HUKLA wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

24.01.2017
Die Traditionsmarke „HUKLA“ steht für entspanntes Sitzen im Relax-Sessel sowie für hochwertige Sofas mit höchstem Komfort, innovativen Funktionen und unverwechselbarem Design. Für die persönliche Note sorgt die große Angebotspalette – anspruchsvoll, innovativ und hochwertig.

Polstermöbelhersteller Theca Furniture UAB erhält das RAL-Gütezeichen „Goldenes M“

24.01.2017
Der Polstermöbelhersteller Theca Furniture UAB ist der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) beigetreten und wurde für seine herausragende Qualität mit dem „Goldenen M“ ausgezeichnet.

Der Möbelhersteller Hartmann Möbelwerke wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

23.01.2017
Die Hartmann Möbelwerke haben sich der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen und werden daher mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet. Das Unternehmen wurde 1911 als Tischlerei von Bernhard Hartmann gegründet.

Möbelhersteller Brigitte Küchen wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

23.01.2017
Das Unternehmen Brigitte Küchen H. Frickemeier Möbelwerk GmbH unterstützt ab sofort die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Der Qualitätshersteller im Bereich Küchen wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ zertifiziert und für seine geprüfte Qualität, garantierte Sicherheit und gesundes Wohnen ausgezeichnet.

Pressemitteilung "Ein Jahr DGM-Klimapakt für die Möbelindustrie: Möbelhersteller setzen sich gemeinsam für den Klimaschutz ein

12.01.2017
Vor einem Jahr rief die DGM den „Klimapakt für die Möbelindustrie“ ins Leben, um sich gemeinsam der Verantwortung zu stellen, die heutige Generationen gegenüber ihren Nachkommen und der Umwelt tragen. Elf Möbelhersteller haben sich dem Projekt bereits angeschlossen und ihre CO2-Bilanz auf den Prüfstand gestellt.

Küchenhersteller unterstützt den DGM-Klimapakt: nobilia blickt verantwortungsbewusst in die Zukunft

16.12.2016
Als erster Küchenhersteller haben sich die nobilia-Werke jetzt dem Anfang 2016 gegründeten „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen. Damit unterstreicht das Unternehmen aus dem ostwestfälischen Verl sein Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt und den Klimazielen der Bundesregierung sowie der Vereinten Nationen (UN).

DGM-Klimaschutzinitiative wächst weiter: Badmöbelhersteller puris Bad unterstützt den „Klimapakt für die Möbelindustrie“

08.12.2016
Der erfolgreiche Möbelhersteller puris Bad ist dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ beigetreten. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 produziert puris Bad am Standort Brilon im Hochsauerland hochwertige und funktionale Badezimmermöbel.