Der Klassiker - "Rechte und Pflichten der Möbelbranche"

Teil I - Prozessanwalt

  • Rechtliche Grundlagen beim Möbelkauf und Möbelhandel
  • Besonderheiten bei Einbauküchen
    Exkurs „Sorgenkind Polstermöbel!“
  • Besonderheiten des Objektgeschäftes und des stationären Handels
  • Dreistufiger Vertrieb
  • Chancen und Risiken diverser Geschäftsdokumente (AGB etc.)
  • Zielführender Einsatz von Kulanzmaßnahmen

Teil II – Gerichtssachverständiger

  • Interaktive Beurteilung von Einbauküchen, Schrank- und Polstermöbeln
  • Umgang mit gerichtlichen Beweisbeschlüssen
  • Interaktive Bearbeitung konkreter Fallbeispiele der Teilnehmer
  • Berechnung angemessener Minderungsbeträge
  • Der Kundendienst im Beweisverfahren:
    Checklisten, Gütepass, Produktinformationen, Vorgehens- und Verhaltensweisen
  • Formulierungs- und Textbeispiele bei der Kommunikation mit Kunden

Beispiele aus der Praxis aus Sicht des Prozessanwaltes und des Gerichtssachverständigen!

 

 

Datum:
19.02.2020

Zeitraum:
09.00 bis 16.00 Uhr

Ort:
Fürth