Preiswerbung im Möbelhandel / Preisnachlässe & Rabatte nach den Vorgaben der neuen Preisangabenverordnung ab 28.05.2022 am 18.03.2022

Seminarinhalte:

Die Umsetzung der Änderungen der europäischen Preisangabenrichtlinie führt zu wichtigen Änderungen in der Preisangabenverordnung (PAngV). Die Änderungen treten am 28.05.2022 in Kraft und wirken sich auch auf den Möbelhandel aus, der häufig mit Preisermäßigungen wirbt.

 

Das Webinar thematisiert die wichtigsten Aspekte und Anforderungen im Zusammenhang mit der Preiswerbung – so unter anderem auch:

 

- Unlautere Preisspaltung

- Sonderangebote / Lockvogelwerbung

- Preisgegenüberstellungen

- Preisgarantien

- Preisermäßigungen / Rabatte

- Grundpreisauszeichnungspflicht

Datum:
18.03.2022

Uhrzeit:
15:00 bis 16:30 Uhr

Ort:

Kosten
DGM- und VHK-Mitglieder:
90,00 € zzgl. ges. Ust.
Nichtmitglieder:
90,00 € zzgl. ges. Ust.