Ratgeber der Stiftung Warentest „Möbel kaufen - Qualität erkennen“

Das ist ein Alternativer Text

Ihr Ratgeber mit wichtigen Tipps zum Möbelkauf! Fachliche Beratung durch die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e.V.

Bestellformular

UBA Möbelbroschüre “Gesund und umweltfreundlich einrichten”

Antworten auf Fragen wie man umweltfreundliche Möbel erkennt, die ein gesundes Wohnen ermöglichen, oder worauf beim Kauf neuer Möbel oder Einrichtungsgegen- stände zu achten ist.

Download

Verbraucherzentrale NRW Flyer „Gesundes Zuhause für Kinder“

Tipps für eine gesunde Raumluft und vertrauenswürdige Siegel finden Sie unter:

www.verbraucherzentrale.nrw/
media241913A.pdf

Prof. Radermacher zum Thema Klimapakt

DGM gründet Klimapakt für die Möbelindustrie

Im Kontext des weltweit schnell voranschreitenden Klimawandels sowie den damit verbundenen massiven Auswirkungen auf Mensch und Natur unterstützt die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel das 1,5-Grad-Ziel der UN und bietet ihren Mitgliedern ab Januar 2016 die Mitgliedschaft im „Klimapakt für die Möbelindustrie“ an.

Zur Kennzeichnung ihres Verantwortungsbewusstseins gegenüber dem Klimawandel erhalten alle Teilnehmer des Klimapaktes das DGM-Klimalabel.

Das DGM-Emissionslabel offiziell anerkannt und registriert auf Grundlage der RAL Registrierung RAL-RG 437

DEUTSCHE GÜTEGEMEINSCHAFT MÖBEL E.V.

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e.V. (DGM) engagiert sich für Sicherheit und Gesundheit. Denn mit dem "Goldenen M" vergibt die DGM ein Zeichen, das nur Möbel erhalten, die auf Herz und Nieren geprüft werden. Sie müssen stabil, sicher, haltbar und gut verarbeitet sein - und sie dürfen keine krankmachenden Inhaltsstoffe haben. » mehr

NEWS

12.01.2017

Ein Jahr DGM-Klimapakt für die Möbelindustrie: Möbelhersteller setzen sich gemeinsam für den Klimaschutz ein

Ein Jahr DGM-Klimapakt für die Möbelindustrie: Möbelhersteller setzen sich gemeinsam für den Klimaschutz ein

Vor einem Jahr rief die DGM den „Klimapakt für die Möbelindustrie“ ins Leben, um sich gemeinsam der Verantwortung zu stellen, die heutige Generationen gegenüber ihren Nachkommen und der Umwelt tragen. Elf Möbelhersteller haben sich dem Projekt bereits angeschlossen und ihre CO2-Bilanz auf den Prüfstand gestellt...

Weiterlesen …

16.12.2016

Küchenhersteller unterstützt den DGM-Klimapakt: nobilia blickt verantwortungsbewusst in die Zukunft

Küchenhersteller unterstützt den DGM-Klimapakt: nobilia blickt verantwortungsbewusst in die Zukunft

Als erster Küchenhersteller haben sich die nobilia-Werke jetzt dem Anfang 2016 gegründeten „Klimapakt für die Möbelindustrie“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) angeschlossen. Damit unterstreicht das Unternehmen aus dem ostwestfälischen Verl sein Verantwortungsbewusstsein gegenüber der Umwelt und den Klimazielen der Bundesregierung sowie der Vereinten Nationen (UN)...

Weiterlesen …

08.12.2016

DGM-Klimaschutzinitiative wächst weiter: Badmöbelhersteller puris Bad unterstützt den „Klimapakt für die Möbelindustrie“

DGM-Klimaschutzinitiative wächst weiter: Badmöbelhersteller puris Bad unterstützt den „Klimapakt für die Möbelindustrie“

Der erfolgreiche Möbelhersteller puris Bad ist dem „Klimapakt für die Möbelindustrie“ beigetreten. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 produziert puris Bad am Standort Brilon im Hochsauerland hochwertige und funktionale Badezimmermöbel...

Weiterlesen …

28.11.2016

Augen auf im Weihnachtsgeschäft: Mit Qualitätsmöbeln gesund und sicher ins neue Jahr

Augen auf im Weihnachtsgeschäft: Mit Qualitätsmöbeln gesund und sicher ins neue Jahr

Die Wochen vor Weihnachten sind die konsumstärksten des Jahres: Viele Handelsunternehmen locken die Kunden mit Preisvergünstigungen und Qualitätsversprechen. Ob die Produkte allerdings wirklich halten, was die Händler versprechen, liegt zunächst in den Händen der Hersteller – so auch beim Möbelkauf...

Weiterlesen …