Pressemitteilungen

DGM tritt UN Global Compact bei

26.01.2016
Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) ist dem United Nations Global Compact beigetreten. Der UN-Vertrag ist die weltweit größte und populärste Initiative für verantwortungsvolle Unternehmensführung.

Breckle Matratzenwerk Weida GmbH wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet.

25.01.2016
Heute ist die Firma „Breckle“ in der Lage, den kompletten europäischen Markt schnell und zuverlässig mit Matratzen zu beliefern, unterstützt unter anderem durch einen umfassenden eigenen Fuhrpark. Eine umfangreiche Produktpalette, wie Lattenroste, Boxspring-Betten und Bettwaren rundet das Sortiment ab.

Der Küchenhersteller Störmer GmbH & Co. KG wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ zertifiziert.

25.01.2016
Mit dem Hersteller „Störmer GmbH & Co. KG“ wird nun ein weiterer Qualitätshersteller im Bereich Küchen mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ zertifiziert und für die geprüfte Qualität, garantierte Sicherheit und gesundes Wohnen ausgezeichnet.

Pressemitteilung "Qualitätsgeprüfte Polstermöbel sind nach Jahren noch wie neu: Die richtige Pflege für hochwertige Möbel"

23.09.2015
Wer in ein neues Möbelstück investiert, verspricht sich davon langfristig hochwertige Qualität. Die Mitglieder der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) halten dieses Versprechen ein, indem sie die Sicherheit, Materialgüte, Gesundheitsverträglichkeit, Haltbarkeit und Langlebigkeit ihrer Produkte von unabhängigen Prüfinstituten sicherstellen lassen.

Pressemitteilung "Zurücklehnen und genießen: Geprüfte Qualitätsmöbel zum Wohlfühlen"

08.09.2015
Qualität ist Trumpf – Wohl dem, der diese bei seinen Produkten nachweisen kann. Das wissen und beherzigen die Mitgliedsunternehmen der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) – ganz zur Freude der kaufwilligen Endverbraucher.

Pressemitteilung: "Für eine erholsame Nachtruhe: Beim Bettenkauf auf Qualität achten""

01.07.2015
So wie Couch, Stuhl und Co. am Tag, muss das Bett in der Nacht Höchst-leistungen erbringen. Von kurz nach 23 Uhr bis kurz vor halb sieben, also mehr als sieben Stunden pro Nacht, nimmt der Durchschnitts-Deutsche sein Schlafmöbel in Anspruch.

Oeseder Möbel-Industrie Mathias Wiemann GmbH & Co. KG wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet

10.06.2015
Die Firma Oeseder Möbel-Industrie Mathias Wieman GmbH & Co. KG ist einer der führenden deutschen Schlafzimmerhersteller und fertigt am Stammsitz in Georgsmarienhütte. Täglich werden am Standort 400 bis 500 Schlafzimmer produziert und überwiegend europaweit vertrieben.

Pressemitteilung: "Möbel ist nicht gleich Möbel: Qualität schon vor dem Kauf erkennen"

10.06.2015
Der Volksmund sagt es schon lange, aber die Wissenschaft ficht es an: Einigkeit können beide Seiten wohl niemals darüber erzielen, ob ein Ei tatsächlich dem anderen gleicht. Leichter fällt da die berechtigte Annahme, dass kein Möbelstück wie ein anderes ist.

Pressemitteilung: "Die Wahl der richtigen Kinderzimmermöbel: Nur das Beste für die lieben Kleinen"

27.05.2015
Ob beim wilden Trampolinspringen auf dem Bett, mühevollen Erklimmen des Kleiderschranks oder pausenlosen Wettkriechen über den Teppichboden. Die Einrichtung eines Kinderzimmers wird von seinen Bewohnern regelmäßig auf eine harte Probe gestellt.

Wenatex Forschung – Entwicklung – Produktion GmbH wird mit dem RAL-Gütezeichen „Goldenes M“ ausgezeichnet.

27.05.2015
Seit Jahrzehnten setzt sich das Salzburger Familienunternehmen Wenatex mit Fragen rund um den gesunden Schlaf auseinander.

Pressemitteilung "allmilmö Zeiler Möbelwerk, Gwinner Wohndesign & hülsta-werke: Ehrung für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel"

10.03.2015
Fürth/Köln. 40 Jahre Mitgliedschaft in der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM): Dieses Jubiläum wurde anlässlich der während der internationalen Möbelmesse imm cologne abgehaltenen DGM-Mitgliederversammlung mit einer Ehrenurkunde gewürdigt. Ausgezeichnet wurden der Küchenspezialist allmilmö Zeiler Möbelwerk GmbH aus Zeil am Main, der Wohnmöbelhersteller Gwinner Wohndesign GmbH aus Pfalzgrafenweiler sowie der Systemmöbelhersteller hülsta-werke Hüls GmbH & Co. KG aus Stadtlohn.

Pressemitteilung "Andreas Decker ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel"

28.01.2015
Köln. Andreas Decker, Geschäftsführer der Möbelwerke A. Decker (Borgentreich), ist neuer Vorsitzender der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM). Die einstimmige Wahl fand während der ordentlichen Mitgliederversammlung der DGM auf der Internationalen Möbelmesse in Köln statt. Decker wird damit Nachfolger von Gerd Axel Brinkel. Zu seinem Stellvertreter wurde Udo Groene, Paidi Möbel GmbH (Hafenlohr) gewählt.

Pressemitteilung "Deutsche Gütegemeinschaft Möbel präsentiert Emissionslabel für Verbraucher"

26.01.2015
Fürth. Um dem Verbraucher die Suche nach wohngesunden Möbeln im Handel zu erleichtern, hat die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel (DGM) das weltweit erste Emissionslabel für Möbel entwickelt. Das Label bezieht sich auf Sitzmöbel, Kastenmöbel, Tische, Büromöbel, Lattenroste und Matratzen. Der Nachweis der Klassifizierungen erfolgt aufgrund der Einhaltung der Vergabegrundlage mit entsprechenden Schadstoffprüfungen von neutralen Prüfinstituten auf Basis der Anforderungen nach RAL-GZ 430 oder derer des Blauen Engels.

Pressemitteilung "Eine gute Basis für den Möbelkauf"

11.12.2014
Fürth. Möbel sind keine alltägliche Anschaffung, denn sie sind ausschlagge-bend für Optik und Atmosphäre in den eigenen vier Wänden. Deshalb ist es verständlich, wenn Verbraucher sich vor dem Kauf neuer Möbel umfassend beraten lassen möchten. „Eine große Hilfe beim Möbelkauf ist sowohl für den Verbraucher als auch für Verkäufer die Produktinformation zum Möbel“, erklärt der Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM), Jochen Winning. Diese enthält alle Daten und Fakten, die dem Kunden helfen, eine bedarfsgerechte Kaufentscheidung zu treffen.

Pressemitteilung "Mit Holzmöbel die Natur ins Haus holen"

25.11.2014
Fürth. Möbel aus massivem Holz spielen in der Champions-League der Einrichtungswelt. Neben der hohen Materialqualität und der flexiblen Einsetzbarkeit sind vor allem die edle Anmutung und die Langlebigkeit dafür verantwortlich. „Menschen aus allen Bevölkerungsschichten sehen in ihnen auch eine gewisse Wertanlage, in die es sich besonders zu investieren lohnt. Denn bei entsprechender Pflege ‚leben’ Massivholzmöbel ewig“, sagt der Geschäftsführer der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM), Jochen Winning. Gleichzeitig zieht mit jedem Stuhl, Tisch und Schrank aus 100 % Echtholz ein Teil der Natur in die eigenen vier Wände ein.

Die TM Collections GmbH & Co. KG wird mit dem RAL-Gütezeichen für Möbel „Goldenes M“ ausgezeichnet

04.07.2014
Der Polstermöbelhersteller TM Collections GmbH & Co. KG aus Lichtenfels in Oberfranken auch bekannt als „Tommy M“ wurde für seine herausragende Qualität mit der Goldmedaille „Goldenes M“ der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel ausgezeichnet. Mit dem RAL-Gütezeichen erhält der Endkunde ein verlässliches Zertifikat für geprüfte Qualität, garantierte Sicherheit und gesundes Wohnen.

DEKRA Testing and Certification GmbH unterstützt die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel als förderndes Mitglied

21.05.2014
Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel widmet sich seit 1963 dem Thema Gütesicherung anhand der RAL-GZ 430 „Güte- und Prüfbestimmungen für Möbel“. Mit diesem Anforderungskatalog konnte die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel Standards setzen. Entscheidend zu diesem Erfolg haben auch unabhängige Prüfinstitute sowie die Kooperation mit dem Umweltbundesamt beigetragen. Daher ist es besonders erfreulich, dass DEKRA Testing and Certification GmbH die Arbeit der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel in diesem Bereich zukünftig als förderndes Mitglied unterstützen wird.

Die „HELLER-LEDER“ GmbH & Co. KG unterstützt künftig die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel e.V.

12.05.2014
Vieles kann man messen, manches nur fühlen. Am Ende steht Perfektion. Mit diesem Leitsatz hat sich HELLER-LEDER auf dem europäischen Markt etabliert. HELLER-LEDER steht seit 1920 in vierter Generation in Hehlen an der Weser für das Gerben und Veredeln von feinen Ledern für exklusive Polstermöbel und schnelle Autos. Mit einem breiten Spektrum im Rahmen der Lederfertigung bietet das Unternehmen ein hochwertiges Sortiment an Büromöbel-, Automobil- und Möbelleder an. Alle Rohwaren kommen zu 100% aus Europa. Umfassende Qualitätssicherungssysteme, beste Dienstleistungen und Produkte werden ständig weiter entwickelt.

Das „Goldene M“ bürgt für hohe Möbelqualität: Knallharter Prüfungsstress für Möbel

12.05.2014
Was nützen einem „billige“ Möbel, wenn sie qualitativ minderwertig sind, bereits nach wenigen Monaten Abnutzungserscheinungen zeigen und dadurch die Sicherheit des Verbrauchers gefährden? Wenn das auf den ersten Blick ansprechende Regal nach kurzer Gebrauchsdauer bereits wackelt, die Füllun-gen bei Polstersesseln zu schnell weich werden oder die Matratze schnell durchgelegen ist? Um dem vorzubeugen, werden Einrichtungsgegenstände im Auftrag der Deutschen Gütegemeinschaft Möbel (DGM) von neutralen Prüfinsti-tuten zum Wohle der Verbraucher vor ihrem Einzug in den Handel von Kopf bis Fuß durchgecheckt. Nur ein Möbel, welches den Belastungen im Vorfeld zur Zufriedenheit der Prüfer standhält, wird mit dem wichtigsten Qualitätszeichen für Möbel, dem „Goldenen M“ ausgezeichnet.

Die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel wird künftig von der Berufsakademie Sachsen als förderndes Mitglied unterstützt

04.04.2014
Das im Freistaat Sachsen bewährte Markenzeichen – „Die Berufsakademie Sachsen“ - wurde bereits vor mehr als 20 Jahren mit dualen, praxisintegrierten Studiermöglichkeiten im tertiären Bildungsbereich etabliert. Inzwischen gehören zur Berufsakademie Sachsen neben dem Gründungsstandort Dresden sechs weitere Studienakademien an verschiedenen Standorten im Freistaat.